•  
  •  

Transmutation        2001     

Grösse : 1.20 m  x  1.30 m      Material : Acryl und Leuchtpigmente          Ausführung : Spachteltechnik


Die Umsetzung eines geistigen Prozesses und was daraus resultieren kann wenn der Geist frei ist. d.h. wenn er nicht bestimmt wird durch Erwartungen und Wünsche die es zu erfüllen gilt. Es gibt kein Ziel und keine Absicht etwas zu erreichen. Es gibt nur den Moment, das Jetzt, welches als relevante Zeiteinheit von Belang ist. Und genau an diesem Ort findet die Handlung statt, genau hier entsteht etwas Neues aus dem Nichts, aus der Leere.

Kein Wasser mehr -
kein Mond mehr im Waser.
Leere in meiner Hand.    

Zen Weisheit